Archiv der Kategorie: Aus den Häfen

image_pdfimage_print

HHLA beteiligt Aktionäre an starkem Geschäftsergebnis

Nach einem sehr erfolgreichen Geschäftsjahr 2018 hat die Hauptversammlung der Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) heute beschlossen, die Dividende je börsennotierter A-Aktie auf 80 Cent zu erhöhen. Das sind 19,4 Prozent mehr als im Vorjahr. An die Aktionäre des Teilkonzerns Hafenlogistik werden damit für das Geschäftsjahr 2018 insgesamt 56,0 Mio. Euro ausgeschüttet.

HHLA beteiligt Aktionäre an starkem Geschäftsergebnis weiterlesen

startport gewinnt beim German Brand Award

Die Marke der duisport-Tochter startport GmbH wurde beim Branchenpreis German Brand Award 2019 in Berlin ausgezeichnet. Mit dem Prädikat „Excellence in Brand Strategy and Creation“ gab es gleich zwei Preise in den Kategorien Brand Design und Agency of the Year. Die Auszeichnung ging an die dws Werbeagentur GmbH aus Duisburg, die die startport-Marke gemeinsam mit duisport entwickelt hat.

startport gewinnt beim German Brand Award weiterlesen

Navigate jetzt auf zwei Kontinenten

Navigate ist ab dem heutigen Tage in den Häfen Gdansk (früher Danzig) und SOHAR betriebsbereit. Das bedeutet, dass das System jetzt auf zwei Kontinenten einsetzbar ist. Die vom Hafenbetrieb Rotterdam entwickelte Applikation ermöglicht es Im- und Exporteuren, die besten Transportoptionen für Container, die sie verschiffen möchten, zu selektieren. Zudem enthält Navigate ebenfalls ein Online-Hafeninformationshandbuch.

Navigate jetzt auf zwei Kontinenten weiterlesen

Chinesen bauen Logistikzentrum im JadeWeserPort

Ein Memorandum of Understanding (MoU) über die Ansiedlung des Logistikzentrums „China Logistics-Wilhelmshaven Hub“ haben im Rahmen der transport logistic Li Xiangyang, General Manager der China Logistics Co., Ltd. (CL), und Andreas Bullwinkel, Geschäftsführer der Container Terminal Wilhelmshaven JadeWeserPort-Marketing GmbH & Co. KG und Tong Laiming, Vizepräsident der Chengtong Group, unterzeichnet.

Chinesen bauen Logistikzentrum im JadeWeserPort weiterlesen

Wechsel an der Spitze der ARGE

Auf der Sitzung der Arbeitsgemeinschaft Öffentlicher Häfen an der Main-Donau-Wasserstraße im Bundesverband Öffentlicher Binnenhäfen (ARGE), in Würzburg, wurden Andreas Löffert, Geschäftsführer der Hafen Straubing-Sand GmbH, zum neuen Vorsitzen-den und Sandra Schmitt, Geschäftsführerin der Würzburger Hafen GmbH, zur Stellvertreterin bestimmt.

Wechsel an der Spitze der ARGE weiterlesen