image_pdfimage_print

Binnenschifferbranche spendet 7.500 Euro

am Mittwoch, den 06.01.16 Ÿbergibt die Firma Wittig eine Spende im Bezirksrathaus in Duisburg Homberg. Trotz Ausfall des Schifferballs hat die Firma Wittig gesammelt und fŸr ein Heft Anzeigen verkauft. 7500 Euro sind dabei Ÿbrig geblieben, die jetzt der UnterstŸtzerkreis GlŸckauf-Halle bekommt. Foto: Tanja Pickartz / FUNKE Foto Services

Der „Ball der Schiffahrt eV“ musste im Jahr 2015 schweren Herzens auf seine traditionelle Veranstaltung verzichten. Die Unterbringung von Flüchtlingen erforderte ein schnelles Handeln von Seiten der Stadt, aber auch der Veranstalter musste kurzfristig umplanen, denn ein adäquater Veranstaltungsort war so schnell nicht zu finden.

Binnenschifferbranche spendet 7.500 Euro weiterlesen