Rotterdam sponsort World Police & Fire Games

image_pdfimage_print

Der Hafenbetrieb Rotterdam und die World Police & Fire Games 2022 bündeln ihre Kräfte. Die World Police & Fire Games sind die internationalen Spiele für das Feuerwehr-, Polizei-, Zoll- und Gefängnispersonal und werden 2022 zum ersten Mal in den Niederlanden stattfinden. Für den Hafenbetrieb Rotterdam ist das Hauptsponsoring eine einzigartige Möglichkeit, seine Dankbarkeit gegenüber diesen Einsatzkräften zum Ausdruck zu bringen, die einen wichtigen Beitrag zu einem sicheren Hafen leisten.

Die World Police & Fire Games 2022 nutzen den Sport als Mittel, um Begegnungen zwischen Einsatzkräften zu schaffen, den Sportgeist zu fördern und Respekt für Einsatzkräfte zu erzeugen, die Tag und Nacht für uns da sind.

René de Vries, (Reichs)hafenmeister von Rotterdam freut sich auf die Kooperation: „Der Hafenbetrieb ist genauso ehrgeizig wie die Teilnehmer an den World Police & Fire Games. Zudem beinhaltet diese Kooperation für uns die Möglichkeit, diese vier Einsatzbereiche, mit denen wir gern zusammenarbeiten, ins Rampenlicht zu stellen.“

„Wir sind unglaublich stolz darauf, dass der Hafenbetrieb Rotterdam Hauptsponsor der World Police & Fire Games ist”, sagt Eva van der Vegt, Geschäftsführerin der World Police & Fire Games 2022. „Rotterdam und der Hafen sind untrennbar miteinander verbunden. Genau das werden die Teilnehmer und Fans aus dem In- und Ausland dann auch erfahren. Gemeinsam mit dem Hafenbetrieb Rotterdam werden wir eine unvergleichliche Veranstaltung ausrichten.”

Die World Police & Fire Games 2022 werden vom 22. bis einschl. 31. Juli 2022 in Rotterdam stattfinden. Während dieser weltweit größten Breitensportveranstaltung werden mehr als 60 Sportarten für über 10.000 Teilnehmer aus der ganzen Welt organisiert. Die World Police & Fire Games 2022 nutzen den Sport als Mittel, um Begegnungen zwischen Einsatzkräften zu schaffen, den Sportgeist zu fördern und Respekt für Einsatzkräfte zu erzeugen, die Tag und Nacht für uns da sind.

Quelle und Foto: Port of Rotterdam

Schreibe einen Kommentar